„Meine Zeit gehört Ihnen.
Nur wer sich die Zeit nimmt, seinen Patienten zuzuhören und auf sie einzugehen, findet die richtige Therapie.“

Univ. Prof. Dr. Klaus Machold

Facharzt für Innere Medizin und Rheumatologie
a.o. Univ. Prof. an der Medizinischen Universität Wien

Oberarzt an der Klinischen Abteilung für Rheumatologie der
Universitätsklinik für Innere Medizin III
Allgemeines Krankenhaus Wien

Schwerpunkte in der Patientenbetreuung

Rheumatologie:

  • Entzündlicher und degenerativer Rheumatismus
  • Osteoporose
  • Früherkennung entzündlich rheumatischer Erkrankungen
  • Klinische Erprobung neuester medikamentöser und nichtmedikamentöser Therapieverfahren
  • Sportmedizinische Beratung
  • Interdisziplinäre Patientenbetreuung in Zusammenarbeit mit Orthopädie, Neurologie, Ergotherapie, Physiotherapie

Innere Medizin:

  • Bluthochdruck-Erkennung, Diagnostik, Therapie, Verlaufskontrolle
  • Diabeteseinstellung
  • Prä- und postoperative internistische Betreuung bei chirurgischen Eingriffen
  • Gutachtenerstellung

Schmerztherapie

Wissenschaftliche Arbeitsgebiete:

  • Früherkennung rheumatischer Erkrankungen
  • Hochdosis-Immuntherapie bei Autoimmunerkrankungen
  • Therapie mit Biologika bei entzündlichem Rheumatismus
  • Osteoporose bei Arthritispatienten

Lebenslauf Dr. Klaus Machold

zurück zur Übersicht

ORDINATIONSZEITEN

Dienstag und Donnerstag:
16.20–18 Uhr
Wahlarztordination

terminvereinbarung2